Aktuelles

Ältere Nachrichten

 

Kleine Göttinger Wirtschaftsgeschichte in Wort und Wein

 

Der Göttinger Historiker Norman Lippert spricht am Donnerstag, 2. März 2023, um 19.30 Uhr im Städtischen Museum…

Weiterlesen

 

Der Historiker Eike Dietert berichtet über den jüdischen Friedhof in Bovenden

Termin: 14. Februar 2023, 19.00 Uhr im Bürgerhaus in Bovenden

 

 

Weiterlesen

 

Zum Gedenktag für die Opfer des Nationalsozialismus erinnert das Göttinger Tageblatt an das Schicksal vertriebener und ermordeter jüdischer Kinder Frauen und Männer aus…

Weiterlesen

 

Die Historische Wallanlage Göttingens gilt als bedeutendes Gartendenkmal. Auf einem großen Areal zwischen Wall und Berliner Straße am Weender Tor soll nach der Planung eines…

Weiterlesen

 

Gesichter und Geschichten. Jüdisches Leben in Deutschland

Eine Wanderausstellung des MiQua. LVR-Jüdisches Museum im Archäologischen Quartier Köln.

Donnerstag, 19. Januar,…

Weiterlesen

 

Das Göttinger Tageblatt bilanziert 14 Jahre verfehlter Politik der Stadt Göttingen im Umgang mit dem Städtischen Museum.

Weiterlesen

 

Regina Jonas aus Berlin, die im Jahr 1935 als weltweit erste Frau das Rabbinatsdiplom erhielt, wurde im November 1942 zusammen mit ihrer Mutter nach Theresienstadt…

Weiterlesen

 

Wir weisen auf die diesjährige "Trott-Lecture" mit Prof. Timothy Ash hin.

 

 

Weiterlesen

 

Am Freitag, den 23.9.2022 um 15.00 lädt die Denkmalpflegerin der Stadt, Karin Schrader, zum jährlichen Rundgang

"Neues zu alten Häusern"

ein und gibt spannende Einblicke…

Weiterlesen

 

Herr Gerhardy wandte sich 2019 an den Göttinger Geschichtsverein, weil er meinte, das Göttinger Jahrbuch sei der geeignete Ort, um seinen Artikel zum 50jährigen Jubiläum des…

Weiterlesen


©2024 Geschichtsverein für Göttingen und Umgebung * AGB  |  Datenschutz  |  Cookies  |  Impressum  |  Kontakt