Aktuelles

1022 - Die echte und die gefälschten Urkunden für das Kloster St. Michaelis in Hildesheim

 

Hiermit möchten wir auf folgende Neuerscheinung hinweisen:

Casemir, Kirstin / Krueger, Thomas / Ohainski, Uwe und Petersen, Niels
1022 - Die echte und die gefälschten Urkunden für das Kloster St. Michaelis in Hildesheim

 

Ist unser Ort 1 000 Jahre alt?

Original und Fälschung - Mittelalterliche Urkunden in der Diskussion

 

Viele Ortschaften wollen 2022 ihr Tausendjähriges Ortsjubiläen begehen. Eine jetzt erschienene kleine Handreichung zu drei bekannten und umstrittenen Urkunden aus dem Jahr 1022 für das Hildesheimer Michaeliskloster ist daraus erwachsen, dass sich in den jeweiligen Dienststellen der Autoren Anfragen zur Echtheit und Belastbarkeit der Urkunden häuften. Für zahlreiche der 155 darin genannten Orte ist diese ihre Ersterwähnung. Die Urkunden geben mithin Anlass, im Jahr 2022 in vielen Orten um Hildesheim, Göttingen, Braunschweig und Hannover ein tausendjähriges Ortsjubiläum zu feiern.

 

 

 

 



©2021 Geschichtsverein für Göttingen und Umgebung * AGB  |  Datenschutz  |  Cookies  |  Impressum  |  Kontakt