Aktuelles

Seminarankündigung: Literatur an Ort und Stelle

 

Die inzwischen preisgekrönte und sehr beliebte Seminarreihe „Literatur an Ort und Stelle“ bietet unter Leitung der Göttinger Germanistin und Historikerin Dr. Ingrid Laurien - die bereits Lichtenberg in Göttingen vorgestellt hat - in diesem Sommer eine Woche auf den  Spuren von Wolfgang Koeppen in Bonn: Die Teilnehmer und Teilnehmerinnen beschäftigen sich mit dem Werk des Schriftstellers an dem Ort, der für diesen Autor von besonderer Bedeutung ist. Denn die Topografie der deutschen Kultur ist dezentral: Knotenpunkte liegen nicht nur in den großen Metropolen, sondern auch in der „Provinz“. Diese reiche Vielfalt hat unsere Geschichte geprägt.

 



©2022 Geschichtsverein für Göttingen und Umgebung * AGB  |  Datenschutz  |  Cookies  |  Impressum  |  Kontakt