Verschiedenes

Göttinger Künstlerlexikon

 

Göttinger Künstlerlexikon. Maler – Grafiker – Bildhauer – Architekten

vom 14. bis zur Mitte des 20. Jahrhunderts

von Thomas Appel

 

Göttingen, Universitätsverlag 2022, 628 Seiten, Hardcover  74,- €

online: DOI: doi.org/10.17875/gup2021-1764

 

Zu diesem Buch:

 

Mit der vorliegenden Publikation werden über 450 Göttinger Künstlerinnen und Künstler erstmals unter intensiver Auswertung zahlreicher Quellen mit ihren Biographien und einem Auszug aus ihrem Werkverzeichnis vom 14. Jahrhundert bis zum Geburtsjahr 1950 vorgestellt. Eine große Zahl von unbekannten Künstlern – mehr als anfänglich zu erwarten war – konnte ans Licht geholt werden. Zudem war es möglich, bislang anonyme Werke einem Kunstschaffenden namentlich zuzuweisen. Dabei beleuchtet die Auswertung von Archivmaterial nicht nur die Entstehungsgeschichte der Werke, sondern bietet auch interessante Einblicke in die besonderen und alltäglichen Lebensumstände der Künstler in ihrer Zeit. Damit werden die bisherigen Kenntnisse über die kulturelle Entwicklung der Stadt Göttingen wesentlich erweitert und auf eine wissenschaftlich belegbare Basis gestellt. 231 Abbildungen ergänzen den Text und führen Göttinger Kunst auch plastisch vor Augen. Dem interessierten Leser wird ein umfassendes, informatives und auch spannendes Nachschlagewerk zu sechs Jahrhunderten Göttinger Kunstgeschichte an die Hand gegeben.

 

Siehe auch die Rezension von Dr. Ernst Böhme

 



©2022 Geschichtsverein für Göttingen und Umgebung * AGB  |  Datenschutz  |  Cookies  |  Impressum  |  Kontakt